Das Kindersingen Musikschule Hall

Das Kindersingen wird neben der Stimmbildung in Hall schon einige Jahre angeboten.

Ziel des Kindersingens (Kinder zwischen 6 und 10 Jahren) ist es in lockerer und spielerischer Atmosphäre den Spaß und die Lust am Musizieren zu wecken. Die stimmliche Entfaltung steht dabei ebenfalls im Vordergrund.

Sollte das Kindersingen als Hauptfach besucht werden, kostet der Unterricht Euro 77.-.

Wird das Kindersingen als Ergänzungsfach zu einem Hauptfach gewählt, ist es kostenlos.

„Singen ist das Fundament zur Music in allen Dingen" schrieb schon Georg Philipp Telemann 1718. Daher ist es schon vor und vor allem während dem Erlernen eines Instruments Singen von großer Bedeutung. Darüber hinaus bietet der Gesang auch eine willkommene Abwechslung zum Instrumentalunterricht. Die Bedeutung des Singens in jeder Altersstufe lässt sich nicht hoch genug einschätzen, da es, von vielen Pädagogen bestätigt, persönlichkeitsfördernd wirkt und auch die Kreativität fördert. Zum Abschluss Gedanken von Lord Yehudi Menuhin zur Bedeutung des Singens:

„Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle aus Ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie zugleich auch die äußere Welt." 

Nähere Informationen bekommen sie im Sekretariat der Musikschule Hall: Tel.: 05223/52143

Neuanmeldungen sind immer willkommen.