Prima la musica 2017

Vom 8. bis 16. März 2017 fand der Landeswettbewerb Prima la musica für Nord-, Ost- und Südtirol in Wattens statt.

Insgesamt 35 Schüler der Städtischen Musikschule Hall mit ihren Exposituren in Absam, Thaur und Mils sowie aus weiteren Regionsgemeinden nahmen an diesem Landeswettbewerb teil.

Die Qualität des Unterrichts an der heimischen Ausbildungsstätte schlug sich wieder einmal in einem großartigen Ergebnis nieder.

Nicht weniger als 9 erste Preise mit Auszeichnung bzw. Entsendung zum Bundeswettbewerb, 8 erste Preise und 6 zweite Preise wurden durch die Fachjury aus ganz Österreich und Deutschland prämiert.

Die Haller Musikschule steht damit im Verhältnis zur Schülerzahl wieder im absoluten Spitzenfeld der Tiroler Musikschulen.

Allen erfolgreichen Schülern und deren Lehrkräften sei zu diesem wiederholten außergewöhnlich großen Erfolg herzlich gratuliert.

Dir. Hannes Buchegger